Schriftgröße:

Sondennahrung

Die Sondennahrung ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. Sie ist geeignet zur diätetischen Behandlung und Prophylaxe von Mangelernährung mit weitgehend intakter Verdauungs- und Resorptionsfunktion. Der Einsatz von Sondennahrung ist angezeigt, wenn der Bedarf an Nährstoffen auf oralem Weg nicht ausreichend gedeckt werden kann. Sie sind zur ausreichenden Ernährung geeignet, d. h. auch über einen langen Zeitraum hinweg ist eine bedarfsgerechte Versorgung mit allen Nährstoffen sichergestellt.

TransCare Service GmbH liefert ein umfangreiches Sortiment an Sondenahrungen der verschiedensten Hersteller. Damit bieten wir zahlreiche Variationen hinsichtlich des Energie-, Eiweiß- und Ballaststoffgehaltes, um damit gezielt auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Betroffenen einzugehen.

Versorgungsmöglichkeiten:
  • Normokalorisch (mit/ohne Ballaststoffe)
  • Hochkalorisch (mit/ohne Ballaststoffe)
  • Spezialnahrungen (mit/ohne Ballaststoffe)